24. März 2015

Industrie 4.0 mit der W.A.F.

Key Visual Industrie 4.0

Industrie 4.0 schreibt man mit IT

Eines der aktuellen Top-Themen überhaupt und damit auch der Bechtle AG. Deutschlands größtes Systemhaus und E-Commerce-Anbieter für IT hat Industrie 4.0 natürlich auf der Agenda. Unter anderem als Thema des Geschäftsberichtes 2014, der passenderweise das vierte Quartal des Unternehmens erläutert und wie in den Vorjahren von der W.A.F. gestaltet ist. Ein Magazin im Bericht illustriert den Schwerpunkt und macht klar: "Industrie 4.0 schreibt man mit IT."

Das Motto der W.A.F. bringt es auf den Punkt und überschreibt dann auch die "CC Days", den zweitägigen Kunden-Event bei Bechtle. Auch der Stand als Premium-Partner der Berliner "Cisco Connect" wurde damit gekrönt. Die Veranstalter fanden das gar nicht schlecht.

Michael Ganser, Senior Vice President Zentral- und Osteuropa, Cisco:

„Bechtle fällt immer wieder aus dem Rahmen - und das im allerpositivsten Sinn. [...] Der Auftritt auf der Cisco Connect in Berlin war mehr als gut. Dass man Industrie 4.0 mit IT schreibt, war die frechste und beste Aussage auf der Cisco Connect.“

 

Oliver Tuszik, Vice President und Vorsitzender der Geschäftsführung, Cisco Deutschland:

"Als größter Systemintegrator in Deutschland und einer unserer größten Partner spielt die Bechtle AG immer eine Führungsrolle für Cisco in Deutschland. Im Namen von Cisco bedanke ich mich für das leidenschaftliche Engagement des Teams, das alles dafür getan hat, damit die Cisco Connect ein voller Erfolg wurde. Die Bechtle AG hat in Berlin auch den Letzten von ihrem Motto überzeugt, dass man „Industrie 4.0 mit IT“ schreibt.

Zurück